Ein Wochenende im Zeichen des Snookers

Details

Am vergangenen, langen Wochenende fanden im Vereinsheim der SC Breakers die Hessen-Meisterschaften 2015 statt. Gespielt wurde in den Kategorien Team, Senioren und Herren. Parallel zum Herren-Wettbewerb fand der Aktionstag „Deutschland spielt Billard“ statt.

Am Freitag begann das Wochenende mit dem Team-Pokal. Es traten 4 Mannschaften an, die in einer Gruppe Best-of-9 nach Partien spielten, wobei eine Partie aus einem Frame bestand. Die Kräfteverhältnisse gestalteten sich als sehr eindeutig. Am Ende setzte n sich die kurzfristig, nachgemeldeten Pool-Devils Neu-Anspach gegen Rüsselsheim 2 durch. Den dritten Platz holten sich die Snookerfreunde des BC Wiesbaden im Spiel gegen Rüsselsheim 1. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

Senioren

Am Samstag ging es dann mit dem Senioren-Wettbewerb weiter. Hier traten 14 Teilnehmer an. Von den Vorjahresfinalisten war hier lediglich Oskar Gold dabei. Gespielt wurde durchweg im Modus Best-of-3, sowohl in der Gruppenphase als auch im Finale.

Im  Halbfinale kam es zu den Paarungen Rainer Hahn - Christian Maxeiner und Damir Radic -  Oskar Gold. Im ersten Spiel konnte sich Rainer durchsetzen und und im Zweiten Oskar. Im Finale  ging es dann über alle 3 Frames, wobei Oskar sich durchsetzte. Im Spiel um Platz 3 war Christan Maxeiner der Stärkere gegen Damir Radic.

Auch hier alle Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu ihren erreichten Leistungen!

Herren

Zum Abschluss des Snooker-Wochenendes fand am Sonntag der Herren-Wettbewerb statt. Hier traten 15 Teilnehmer an, wobei das Feld mit 11 Rüsselsheimer Spielern recht einseitig besetzt war. Die Gruppen wurde Best-of-3 gespielt, wobei sich keiner der Gäste für die Finalrunde qualifizieren konnte. so dass der Sieg zwischen Rüsselsheimer Spielern ausgespielt wurde.

In der Finalerudne wurde der Modus dann auf Best-of-5 geändert. Im Halbfinale kam es zu den Partien Armin Schmidt – Sebastian Mohri und Patrick Dauscher – Richard Wienold. Richard konnte sich mit 3:1 gegen Patrick durchsetzen. Im zweiten Spiel ging es über alle 5 Frames, wobei sich Sebastian  im Decider durchsetzte. Um Platz 3 spielte somit Armin gegen Patrick, wobei sich Letzterer durchsetzte. Im Finale zwischen Richard und Sebastian hatte letzterer kaum Chancen und Richard siegte souverän mit 3:0. Herzlichen Glückwunsch.

Ein besonderer Dank an Erich Oltmanns und Jens Rothe, welche mit der Übernahme der Turnierleitung für die Senioren und Herren-Wettbewerbe (Erich) und den Team-Pokal (Jens), die diesjährige Hessen-Meisterschaft ermöglicht haben!

Deutschland spielt Snooker

Am Sonntag fanden sich parallel zu den Spielen noch zahlreiche Interessierte am Snooker-Sport in Rüsselsheim ein, um einmal selbst Kugel zu stoßen.

 

Unter Federführung von Erich Oltmanns wurden unseren Gästen die Regeln, das Spiel und die Stoßtechnik erklärt. Sehr zufrieden und mit Mitgliedsanträgen in der Hand verließen sie unsere Spielstätte nach vielen amüsanten Stunden. Wir freuen uns darauf, euch demnächst bei uns wieder begrüßen zu können.

   

Exhibition  

   

Termine  

15.02. 18:00 Uhr
Schnuppertraining für Interessierte
15.02. 18:00 Uhr
Jugendtraining
17.02. 19:00 Uhr
Fridays Night Ü40
01.03. 18:00 Uhr
Schnuppertraining für Interessierte
01.03. 18:00 Uhr
Jugendtraining
   

Spende