Breakers erfolgreich bei der EM 2019

Details

In diesem Jahr fand die Snooker EM der Masters vom 02. - 09.06.2019 in Belgrad (Serbien) statt.

Mit Michael Heeger war auch ein Rüsselsheimer wieder mit von der Partie. Er startete im Einzel als einer von vier Deutschen bei den Masters und spielte im Teamwettbewerb mit seinem alten Mannschaftskameraden Holger Marth, der mittlerweile für Mayen-Koblenz spielt.

Im Einzel konnte sich Heeger für die KO Runde qualifizieren, wo er jedoch in der Runde der letzten 40 gegen einen Finnen ausschied. Miro Popovic (Mayen-Koblenz) wurde bei den Masters beter Deutscher und erreichte das Achtelfinale. Im Team Wettbewerb schafften es Marth und Heeger bis in das Achtelfinale und mussten siich dort den beiden schottischen Spielern mit 1:4 geschlagen geben.

   

Exhibition  

   

Termine  

06.12. 19:00 Uhr
Fridays Night Serie
20.12. 19:00 Uhr
Fridays Night Serie Ü40
   

Spende  

   

Login