Friday Night Finale 2017

Details

Bereits am vergangenem Sonntag, den 10.12. trafen sich die 16 Spieler der diesjährigen Friday Night Serie, um im Finalturnier den Jackpot auszuspielen und den Gesamtsieger ermitteln. Gespielt wurde 6-Reds-Snooker Best-of-3, ab dem Halbfinale Best-of-5. Bereits in der Gruppenphase zeigten sich alle Spieler sehr gut aufgelegt, was Ahmad Kaleem mit einem 70er Break unterstrich.

In der Finalrunde ging es ab Halbfinale in allen Spielen in die Decider. Dabei bewies Abdullah Jilani die stärksten Nerven und konnte sich gegen Daniel Hajiali durchsetzen. Im Spiel um Platz 3 war Umair Khalid der glückliche Sieger gegen Ahmad Kaleem. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse findet ihr unter: Friday Night Finale 2017 vom 10.12.2017

Die Sieger der Friday Night Serie 2017 vlnr: Daniel Hajiali (2. Platz), Abdullah Jilani (1. Platz), Umair Khalid (3. Platz)

Insgesamt war es für alle Beteiligten ein sehr schöner Snookertag. Einen Dank auch an Abdullah Jilani, welcher an diesem Tag auch die Turnierleitung übernommen hat. Natürlich geht es auch im Jahr 2018 wieder Freitag abends an die Tische, um in geselliger Runde Snooker zu spielen. Der erste Termin wird am 26.01.2018 wieder ab 19 Uhr stattfinden.

Alle Teilnehmer der Friday Night Serie 2017

Die Teilnehmer von links nach rechts:
Hinten: Daniel Hajiali, Lothar Deiters, Justinas Verpetinskis, Frank Zehetner, Roy Rameez, Stefan Stieler, Damir Radic
vorne: Cezar Pereira Vaz, Abdullah Jilani, Umair Khalid, Michael Kuhnigk, Ahmad Kaleem, Monem Mian, Ali Kandil, Mario Klein, Norbert Biedermann

   

Exhibition  

   

Termine  

25.04. 19:00 Uhr
Schnuppertraining
28.04. 10:00 Uhr
Snooker HM Herren 1.Tag
29.04. 10:00 Uhr
Snooker HM Herren 2.Tag
29.04. 10:00 Uhr
Snooker HM Damen 1.Tag
02.05. 19:00 Uhr
Schnuppertraining
   

Spende  

   

Login  

   

Sonstiges