Team Pokal Snooker 2018

Details

Am vergangenem Wochenende fand in Rüsselsheim die Hessenmeisterschaft im Snooker-Team Pokal statt. Leider fanden sich nur 2 Mannschaften der Breakers ein. So wurde nur eine Partie gespielt in der sich Breakers I, um Kim Kurz, Daniel Hajali und Norbert Biedermann souverän mit 7:1 gegen die zweite Breakers-Mannschaft um Patrick Hiebl, Matthias Gallena und Rene Heisel durchsetzte.

Herzlichen Glückwunsch zu eurem Erfolg. Weiter geht es mit den Hessenmeisterschaften am 17. März mit dem Masters-Wettbewerb (Senioren). Hier sind wieder alle organisierten, hessischen Snooker-Spieler ab 40 nach Rüsselsheim eingeladen, den Besten unter sich zu ermitteln.

Die Teilnehmer von links nach rechts: Die Teilnehmer

Breakers II: Matthias Galena, Patrick Hiebl, Rene Heisel; Breakers I – Kim Kurz, Norbert Biedermann, Daniel Hajali

Breakers in der Mainspitze

Details

Alle Rüsselsheimer und Facebook-Nutzer haben sicherlich schon mitbekommen, dass wir immer mal wieder in den lokalen Zeitungen sind. Diesmal haben wir es ins Rüsselsheimer Echo mit einem ausführlichen Bericht über uns geschafft. Viel Spaß beim Durchlesen.

Hier gehts zum Artikel.

Breakers Winterturnier

Details

Die Finalisten des Winterturniers Bei schönstem Winterwetter haben sich an diesem Sonntag 20 Spieler eingefunden, um sich beim Breakers Winterturnier gegenseitig zu messen. Bei diesem braunen Turnier der GST – Serie gab es wieder viele schöne Breaks und schönem Snooker zu sehen. Die Spieler der Breakers bewiesen ihre Stärke und so standen mit Jörn Hannes Hühn, Wojciech Pastor und Abdullah Jilani 3 von ihnen im Halbfinale. Hier setzten sich Hannes-Hühn und Jilani durch. Im Finale erwies sich dann Hannes-Hühn als der bessere Spieler und gewann das Turnier verdient mit 3:1. Alle Ergebnisse folgen sobald diese auf der GST Seite verfügbar sind

Friday Night im Februar

Details

Am vergangenem Freitag hat bei uns das zweite Turnier der diesjährigen Friday Night statt gefunden. Parralell stattfindende Turniere der GST an diesem Wochenende und die Grippewelle haben ihren Tribut gefordert, so dass diesmal "nur" 15 Teilnehmer am Start waren. So war es ein kleines aber feines Turnier in welchem sich Abdullah Jinali sehr gut aufgelegt zeigte. Dies unterstrich er mit zahlreichen Breaks, wobei eine 61 das höchste war. Er sicherte sich dann auch den Turniersieg an diesem Abend. Hier findet ihr alle Ergebnisse: Friday Night vom 23.02.2018

Sportlerehrung 2018

Details

Abdullah JilaniAm gestrigen Freitag, den 16.02.2018 fand die Sportlerehrung der Stadt Rüsselsheim für das Jahr 2017 im Theater Rüsselsheim statt. Auch von uns wurde ein Sportler geehrt. Adbulllah Jilani wurde für den Gewinn der Hessenmeisterschaft Herren 2017 ausgezeichnet. Nach der Auszeichnung zeigte Abdi noch seine Stärken an der Tischtennisplatte. Er konnte sich leider nicht durchsetzen.

Weiterlesen ...

Bundesliga:Ein Sieg und ein Unentschieden

Details

An diesem Wochenende fand der erste Doppelspieltag der Rückrunde in der 2. Snooker-Bundesliga statt. Für die Spieler des 1. SC Breakers Rüsselsheim hieß dies Heimspiele gegen SAX-MAX Dresden und PTSV Hof. Um sich im Mittelfeld der Liga festsetzen zu können hieß es für Karl-Heinz Beggel, Abdullah Jilani, Wojciech Pastor und Sven-Goran Maier Siege heimzufahren.

Weiterlesen ...

Friday Night startet in die 6. Saison

Details

An diesem Freitag hat das erste Turnier der 6. Friday Night Serie statt gefunden. 27 gut gelaunte Sportler fanden sich ein, um sich im sportlichen Wettstreit miteinander zu messen. Nach vielen spannenden Frames stand am Ende des Abends Sven-Goran Maier vor Abdullah Jilani als Sieger fest. Herzlichen Glückwunsch. Weiter geht es am 23.02.2018 wieder ab 19 Uhr. Alle Ergebnisse findet ihr hier.

   

Exhibition  

   

Termine  

23.06.
5. Grand Prix Snooker
24.06.
5. Grand Prix Snooker
27.06. 19:00 Uhr
Schnuppertraining
04.07. 19:00 Uhr
Schnuppertraining
11.07. 19:00 Uhr
Schnuppertraining
   

Spende  

   

Login